Logo
 
gollner.cc
gollner.cc
gollner.cc

// Rauchfangkehrer

Betriebsdichtheitsprobe, Gutachten und Befunde

Die Fertigstellung von Bauten ist lt. Salzburger Bautechnikgesetz bei der Behörde anzuzeigen. Ihr Rauchfangkehrer erstellt für sie den Befund über die Abgasanlagen in ihrem Haus. Dabei wird die gesamte Feuerungsanlage (Feuerstätte, Verbindungsstück, und Rauch- bzw. Abgasfang) aufgenommen.
Rauch- und Abgasfänge werden nach ÖNORM B-8201 auf Betriebsdichtheit geprüft und deren Eignung für die jeweiligen Feuerstätten und Brennstoffe festgestellt. Außerdem werden etwaige Mängel frühzeitig aufgezeigt und Folgeschäden somit vermieden.

Ihr Rauchfangkehrer arbeitet mit Überprüfungsgeräten am letzten Stand der Technik, um ihnen bestmögliche Sicherheit zu bieten.

Nach Beendigung der Arbeiten erhalten sie einen Befund, in dem alle Mängel festgehalten werden und wenn nötig, Verbesserungsvorschläge oder Sanierungsmaßnahmen aufgezählt werden.

Der Rauchfangkehrer immer um Ihre Sicherheit bemüht!

 

zurück